Wahlkreis 281 (Freiburg)

Julia Söhne (SPD) fordert Chancengleichheit für alle

Simone Lutz

Von Simone Lutz

Mo, 06. September 2021 um 07:00 Uhr

Freiburg

Julia Söhne ist die SPD-Kandidatin im Wahlkreis Freiburg bei der Bundestagswahl. Für die BZ hat sie die aus ihrer Sicht sieben größten Herausforderungen und mögliche Lösungen benannt.

Julia Söhne (27)
Sie hat Politik, Geschichte und Rechtswissenschaft an der Albert-Ludwigs-Universität studiert und arbeitet derzeit als Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Vergleichende Regierungslehre der Uni Freiburg. Söhne ist Stadträtin und Fraktionsvorsitzende der SPD/Kulturliste im Freiburger Gemeinderat, verheiratet und seit jeher begeisterte Handballerin. Sie ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung