USA

Kampf um den Kongress

Jens Schmitz

Von Jens Schmitz

Mo, 29. Oktober 2012 um 00:07 Uhr

Ausland

Alle Augen richten sich auf Barack Obama und Mitt Romney im Endspurt der Präsidentschaftswahl in den USA. Doch auch ein Kongress wird gewählt. Hier entscheidet sich, welchen Spielraum der neue Präsident hat.

US-Präsident Barack Obama und sein Herausforderer Mitt Romney sammeln Vielfliegermeilen im Endspurt aufs Weiße Haus, aber ihren Parteien geht es um mehr: Am 6. November wird auch über die Mehrheitsverhältnisse im Kongress (Repräsentantenhaus und Senat) neu entschieden. Wer immer die Supermacht in den nächsten vier Jahren führt, braucht ein Parlament, mit dem er seine Versprechen umsetzen kann. Neun Tage vor der Wahl ist das Rennen spannender denn je, nicht zuletzt wegen einer Achterbahnfahrt im Lager der Republikaner.
Die Demokraten fürchten vor allem um den Senat: Mit 53 zu 47 Sitzen hält die Partei von Barack Obama dort derzeit die Mehrheit, aber zeitgleich mit der Präsidentschaftswahl werden turnusgemäß auch 33 Senatorensitze ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung