Account/Login

Interview

Kann Googles Quantencomputer wirklich die Welt verändern?

Jens Kitzler
  • Mo, 21. Oktober 2019, 11:21 Uhr
    Computer & Medien

     

Der Sonntag Ganz sicher weiß es niemand – aber Google könnte gängige Superrechner in den Schatten gestellt haben. Der Freiburger Professor Andreas Buchleitner erklärt, welche Folgen das haben könnte.

Andreas Buchleitner  | Foto: Universität Freiburg
Andreas Buchleitner Foto: Universität Freiburg
1/2
Wird der Quantencomputer die Welt verändern, wie man es dieser Technologie ja nachsagt? Wir fragten Professor Andreas Buchleitner vom Lehrstuhl für Quantenoptik und -statistik an der Universität Freiburg.
BZ: Herr Buchleitner, haben Sie das Google-Dokument, das da auf mysteriöse Weise kurz über Kanäle der Nasa im Netz zu sehen war und dann wieder verschwunden ist?
Buchleitner: Ich habe es und kenne es auch einigermaßen. Wir hatten ja kürzlich ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar