BZ-Interview

Katzen fressen gewaltige Mengen an Vögeln

Michael Saurer

Von Michael Saurer

Di, 07. August 2018 um 20:30 Uhr

Panorama

BZ-Plus Katzen sind niedlich – aber auch echte Raubtiere. Viele Naturschützer sind nicht gut auf sie zu sprechen, weil sie mit Vorliebe wilde Vögel verspeisen.

FREIBURG. Katzen sind niedlich und Menschen können sich ihrem Charme kaum entziehen. Das beweisen Millionen von Katzenvideos im Internet. Doch Katzen sind auch Raubtiere und viele Naturschützer sind nicht gut auf sie zu sprechen. Wie berechtigt das ist, besprach Michael Saurer mit Axel Wieland vom Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND).

BZ: Herr Wieland, heute ist der Weltkatzentag. Für Sie ein Grund zu Feiern?
Wieland: Ich arbeite an Projekten zum Schutz der Wildkatze. Insofern ist das für mich schon ein Grund zu feiern, weil die Wildkatze sich hier wieder vermehrt.
BZ: Ihre Verwandte, die Hauskatze, hat hingegen keinen guten Ruf unter manchen Naturschützern. Manche sehen sie als Gefahr für die Biodiversität.
Wieland: Das muss man differenziert sehen. Es gibt mittlerweile über zehn Millionen Hauskatzen in Deutschland, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung