Frankreich

Kaum noch Corona: Das Elsass ist jetzt grüne Zone

Bärbel Nückles

Von Bärbel Nückles

Fr, 05. Juni 2020 um 16:32 Uhr

Elsass

BZ-Plus In der gesamten Region Grand Est ist die Verbreitung des Coronavirus stark zurückgegangen. Die strengen Maßnahmen zur Eindämmung haben gewirkt. Schulen im Elsass öffnen wieder.

Die Zahl der Covid-19-Patienten in elsässischen Krankenhäusern ist seit dieser Woche auf unter 1000 gesunken. Das ist eine gute Nachricht. Die strengen Maßnahmen zur Eindämmung haben gewirkt. 64 Kranke werden noch intensiv betreut oder müssen beatmet werden. Doch das Infektionsgeschehen hat sich so weit gebessert, dass die Region Grand Est und damit das Elsass seit Anfang der Woche als grüne Zone eingestuft worden ist.

Auf dem Höhepunkt der Corona-Krise Anfang April wurden allein im Elsass weit über 400 Patienten ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ