Kreis Emmendingen

Kaum noch neue Corona-Fälle – doch die Zahl der Tests ist unklar

Patrik Müller

Von Patrik Müller

Di, 02. Juni 2020 um 07:29 Uhr

Kreis Emmendingen

BZ-Plus Im Kreis Emmendingen werden kaum noch Infektionen bestätigt – obwohl die Tests in den Heimen laufen. Das Landratsamt bezeichnet seine Strategie als richtig. Doch wie oft wird getestet?

Wie lief der Mai ab?
Die Zahl der bestätigten Infektionen stieg von Anfang bis Ende Mai von 516 auf 523, also um lediglich sieben Fälle. Im April war das Geschehen deutlich dynamischer – in diesem Monat kamen 195 Infektionen dazu. Drei Menschen starben im Mai im Zusammenhang mit Covid-19, den bislang letzten Todesfall meldete das ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung