Kein Ende der Kindergarten-Diskussion

Do, 08. Februar 2001

Lahr

Die Wellen um die Veranstaltung am 24. Januar schlagen hoch und ziehen immer weitere Kreise.

LAHR (wes). Seit der Podiumsdiskussion am 24. Januar zum Thema "Kindergartengesetz" scheint die Welt aus den Fugen (siehe BZ-Bericht am 26. Januar). Der Chor, den Bürgermeister, Kindergartenangestellte sowie Eltern-, Kirchen- und Verbandsvertreter in Form von Erklärungen, Stellungnahmen und Leserbriefen seither anstimmen, erzeugt ein mittlerweile ebenso lautstarkes wie dissonantes Konzert.

Entzündet hatte sich der Streit um die Folgen des seit 1999 geltenden und auf zwei Jahre befristeten Kindergartengesetzes an der harschen Kritik, die Clemens Schaub als Caritas-Fachberater ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung