Absage aus Stuttgart für Weiler Pläne

Kein Geld vom Land für Tramverlängerung

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 21. Dezember 2011 um 09:39 Uhr

Weil am Rhein

Das Land Baden-Württemberg wird sich finanziell nicht an einer Verlängerung der Tramlinie 8 vom Europaplatz in die Innenstadt bis zum Sparkassenplatz beteiligen. Damit ist das Projekt für die nächste Zeit gestorben.

Landesverkehrsminister Winfried Hermann hat dies der Stadt Weil am Rhein in einem vor wenigen Tagen eingegangenem Schreiben mitgeteilt. Das Land müsse mit Bedauern feststellen, dass es keine Förderung für die Verlängerungsstrecke in Aussicht stellen könne, heißt es dazu in einer ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ