Account/Login

Humanitäre Hilfe

Kenia-Hilfsprojekt aus Weil am Rhein steht wegen des Ukraine-Kriegs vor Problemen

  • Mo, 29. August 2022, 16:02 Uhr
    Weil am Rhein

     

Ein von Weilern gegründete Hilfsprojekt in Msumarini/Kenia steht vor Herausforderungen. Der Krieg in der Ukraine wirkt sich auch in Afrika aus. Es fehlen wichtige Produkte.

Für die Menschen in Msumarini wurden &...mit sauberem Trinkwasser eingerichtet.  | Foto: Andrea Wikmann
Für die Menschen in Msumarini wurden „Tankstellen“ mit sauberem Trinkwasser eingerichtet. Foto: Andrea Wikmann
1/2
Mit Saatgut, eigener Feldbewirtschaftung und Selbstversorgung sowie mit Lebensmittelvorräten habe man den Menschen in Msumarini durch die Corona-Krise helfen können. Nun warte mit dem Krieg in der Ukraine, dessen Auswirkungen man deutlich spüre, ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar