"Man lernt Verantwortung"

Ute Schöler

Von Ute Schöler

Mi, 30. August 2017

Kenzingen

MENSCHEN IM BREISGAU: Leon Sander aus Kenzingen absolvierte nach dem Abitur ein Freiwilliges Ökologisches Jahr beim BUND.

KENZINGEN (usö). Was tun nach dem Abitur? Diese Frage stellt sich auch Leon Sander aus Kenzingen. Er entschied sich für ein Freiwilliges Ökologische Jahr (FÖJ). Bis Ende des Monats arbeitet er in der Regionalgeschäftsstelle des Bunds für Umwelt- und Naturschutz (BUND) in Freiburg.

"Ich hatte lange vor, direkt nach dem Abi zu studieren. Dann habe ich auf einer Bildungsveranstaltung vom FÖJ erfahren", erzählt der naturwissenschaftlich Interessierte. Bei Recherchen im Internet stieß er auf die BUND-Stelle in Freiburg und bewarb sich – "auch um mal Praxiserfahrung zu bekommen und mir über meine Zukunft klar zu werden", wie er sagt.

Dass sich der FÖJ-Alltag überwiegend zwischen Telefon und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ