Vermisster

Polizei nimmt Hinweise zum Gesuchten aus Hecklingen entgegen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 06. August 2020 um 11:43 Uhr

Kenzingen

Auch eine großangelegte Suche der Feuerwehr nach dem Vermissten aus Hecklingen hatte bislang keinen Erfolg. Die Ermittler hoffen weiter auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Vermisst wird ein 62-jähriger Mann aus Hecklingen. Er ist in etwa 1,60 Meter groß, korpulent und läuft etwas gebückt. Er hat braune, nach hinten gekämmte Haare. Da das linke Bein sichtbar angeschwollen ist, hat er eventuell Probleme beim Gehen. Hinweise z nimmt das Polizeirevier Emmendingen unter Tel. 07641/5820 entgegen.
Reportage: Noch immer wird in Hecklingen ein Mann vermisst – am Mittwoch haben Feuerwehr und Freiwillige nach dem 62-Jährigen gesucht. Gefunden haben sie nichts, aber auch das sei ein Fund, hieß es.