Ausflugstipps für Eltern (18)

Kinderwanderung auf dem Wichtelpfad: Wo ist Anton Auerhahn?

Manuela Müller

Von Manuela Müller

Sa, 07. April 2012 um 00:00 Uhr

Feldberg

Eine Wanderung auf dem Wichtelpfad bringt Knirpse in Bewegung. Ungefähr 2400 Kinderschritte haben wir vor uns. "Aber soweit kann ich doch gar nicht zählen", sagt Emil.

Dass der Fünfjährige die vielen Schritte schafft, ist keine Frage. Aber der Dreijährige? "Wo sind denn die Wichtel?", fragt Willi ungeduldig. Emil würde am liebsten schon beim Spielplatz hinter dem Hotel am Feldberg Halt machen. Aber da steht schon der erste Wegweiser des Wichtelpfads: noch 35 Schritte. Wir suchen den Auerhahn Anton. Denn er soll einen Brief bekommen.
Dossier: Erlebnispfade ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung