Ratsbeschluss

Kirchzarten hebt Beiträge für Kleinkindbetreuung an

Markus Donner

Von Markus Donner

Fr, 10. Juli 2020 um 12:44 Uhr

Kirchzarten

BZ-Plus Die Betreuung von Kleinkindern beschert Kirchzarten ein Defizit von 2,6 Millionen Euro. Deswegen müssen Eltern künftig mehr bezahlen: zwischen 3,7 und 6,5 Prozent pro Jahr.

Die Gemeinde Kirchzarten ist stolz auf ihre Kindertageseinrichtungen. Nur: Die Kosten laufen ihr davon. Gerade mal auf 11,6 Prozent summiert sich der Deckungsgrad über die Elternbeiträge. Die kommunalen Spitzenverbände und die kirchlichen Fachverbände empfehlen indes, einen Deckungsgrad von 20 Prozent durch die Benutzungsgebühren zu erzielen.

Verwaltung und Gemeinderat sind sich daher darin einig, die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung