Account/Login

Renaissance eines Baustoffs

  • Di, 24. November 2015
    Kirchzarten

     

Verein Schwarz Wald Gut, Institutionen, Handwerker und Architekten werben für die Weißtanne.

KIRCHZARTEN. Im ursprünglichen Naturwald war die Weißtanne der wohl dominierende Baum. Erst als ihre Bestände durch unkontrollierten Raubbau zum Beispiel durch Schiffsbau und Erzverhüttung stark dezimiert wurden, begann der Siegeszug der schneller wachsenden Fichte. Trotzdem stehen in Baden-Württemberg und somit auch im Schwarzwald immer noch mehr als die Hälfte aller Weißtannen bundesweit.

Seit etlichen Jahren betonen immer mehr Experten, Institutionen und Verarbeiter die signifikanten Vorteile dieser Holzart, vor allem mit dem Hinweis auf die Klimaerwärmung. Als Tiefwurzler erweise sich die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar