Vom Dinghof zum Rathaus

Dargleff Jahnke

Von Dargleff Jahnke

Sa, 21. November 2015

Kirchzarten

BZ-SERIE: Die Talvogtei von Kirchzarten als wehrhaftes und repräsentatives Gebäude hatte wechselnde Besitzer.

KIRCHZARTEN. Das heute als Rathaus der Gemeinde Kirchzarten genutzte Gebäude der Talvogtei prägt zusammen mit der St. Galluskirche das Erscheinungsbild des Ortes. Es hat eine lange und bewegte Geschichte hinter sich, die vielen trotz der Bedeutung des Gebäudes oft unbekannt ist.

Über die frühe Bau- und Nutzungsgeschichte vor dem 15. Jahrhundert ist nur recht wenig bekannt. Die geringen Erkenntnisse stammen aus wenigen überlieferten Urkunden und der Bauforschung im Rahmen des Umbaus in den 1990er Jahren. So muss man viele Vermutungen anstellen, um die Geschichte der Talvogtei zusammenzufassen. Fest steht lediglich, dass vor der Nutzung des Gebäudes als Freiburger Talvogtei hier größere Wehrbauten standen, die wechselnd als Dinghof, Burg oder Schloss bezeichnet worden sind.

Vermutlich ab dem 12. oder 13. Jahrhundert standen an der Stelle der heutigen Talvogtei recht massive Bauten. Das zeigen die freigelegten Fundamentreste während der Umbauphase. Im Bereich des Mittel- und Südflügels könnte demnach ein Wohnturm leichterer Bauart gestanden haben. Auch im Bereich des heutigen Nordflügels deutet einiges auf eine frühere Bebauung hin. Unter dem heutigen Hof fand man weitere Mauerfundamente. Bei diesen Gebäuderesten könnte es sich um Teile des frühen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ