Account/Login

Zukunftspläne

Kirchzartener Energieversorger will im Gewerbegebiet bauen

Kathrin Blum
  • So, 24. Oktober 2021, 09:30 Uhr
    Kirchzarten

     

BZ-Plus Die Energie- und Wasserversorgungs GmbH Kirchzarten konnte dieses Jahr den 10000.Kunden gewinnen und hat vor, den Firmensitz ins Gewerbegebiet am Fischerrain zu verlegen.

Die EWK versorgt die Kirchzartener mit...und außerdem Wasser, Erdgas und Wärme.  | Foto: Franziska Gabbert
Die EWK versorgt die Kirchzartener mit Strom – und außerdem Wasser, Erdgas und Wärme. Foto: Franziska Gabbert
Eine hohe Dynamik auf dem Energiemarkt, pandemie- sowie wetterbedingte Absatzschwankungen, Veränderungen durch die Energiewende und Baupläne: Die Energie- und Wasserversorgungs GmbH Kirchzarten (EWK) steht vor großen Herausforderungen. Die Jahresbilanz 2020 fällt trotz gesunkener Absätze vor allem von Erdgas und Wärme positiv aus. Der Umsatz des Unternehmens, an dem die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar