Kirschblüte ist Attraktion

Alexander Anlicker

Von Alexander Anlicker

Di, 09. April 2019

Schliengen

Das Fest des Männerchors hatte erneut viele Gäste.

SCHLIENGEN-NIEDEREGGENEN (alx). Schneeweiße Blüten soweit das Auge reicht. Trotz bedeckten Himmels machten sich am Sonntag viele Wanderer und Spaziergänger auf den Weg, um das Naturschauspiel der Kirschblüte im Eggenertal zu bewundern. Zur Stärkung mit Steaks und Würsten oder mit Kaffee und Kuchen kehrten sie beim traditionellen Blütenfest des Männerchors Eggenertal auf dem Wanderparkplatz Stelli ein. Schon zu Beginn am Vormittag waren die Biertische und Bänke auf dem Platz vor der Grillhütte gut belegt. Würste und Steaks fanden reißenden Absatz. So zeigte sich Hans-Rudi Heinrich, Vorsitzender des Männerchors, der den Hock mit seinem Team von rund 35 Helfern – 20 Sänger und 15 Ehefrauen – bestens vorbereitet hatte, zufrieden. Sehr gefragt waren am Nachmittag auch die Kuchen und Torten, insbesondere die Schwarzwälder Kirschtorten. Diese seien, kaum geliefert und aufgeschnitten, auch schon verkauft gewesen, berichtete Heinrich. Das liegt wohl an der speziellen Zutat aus dem Eggenertal.