"Ein echtes Wunderwerk"

Das Gespräch führte

Von Das Gespräch führte

So, 19. Mai 2019

Klassik

Der Sonntag Dominique Mentha mag die "rätselhafte Deutlichkeit" von Pelléas et Mélisande.

Im letzten Jahr gedachte die Klassikwelt Claude Debussys 100. Todestag. Nun bringt das Freiburger Theater am Samstag seine einzige Oper "Pelléas et Mélisande" auf die Bühne. Der Schweizer Regisseur Dominique Mentha ist begeistert von der rätselhaften Deutlichkeit des Werkes. Und hofft, dass sich die Zuschauer auf die besondere Atmosphäre und Länge der fünfaktigen Oper einlassen.

Der Sonntag: Am Theater Luzern folgten Sie im Jahr 2004 als Intendant Ihrer Vorgängerin Barbara Mundel. Jetzt inszenieren Sie in Freiburg erstmals an dem Haus, das sie ebenfalls lange geleitet hat. Wie nehmen Sie das Freiburger Theater unter der Intendanz von Peter Carp wahr?

Er macht das gut, oder? Peter Carp war ja mein Schauspieldirektor in Luzern. Insofern kenne ich ihn gut. Mit Barbara Mundel habe ich letztendlich nicht viel zu tun gehabt. Sie ist eine gute Theaterfrau.
Der Sonntag: "Pelléas et Mélisande" von Claude Debussy inszenieren Sie zum ersten Mal. Durften Sie sich das Werk aussuchen?

Ich habe mit der Musikdramaturgin Tatjana Beyer über die Stücke gesprochen, die in Freiburg geplant sind. Und mich dann für Debussy entschieden. Die Oper ist ein echtes Wunderwerk, ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung