Freiburger Konzerthaus

Mahlers 9. Sinfonie: Bei Currentzis gehen die Lichter aus

Alexander Dick

Von Alexander Dick

So, 22. Dezember 2019 um 19:26 Uhr

Klassik

BZ-Plus In Räumen, die niemand erforscht hat und die am Ende niemand mehr sieht: Teodor Currentzis und das SWR Symphonieorchester mit Mahlers Neunter in Freiburg

Und dann gehen die Lichter aus. Zumindest werden sie nach und nach heruntergedimmt, bei diesem letzten Satz, der kein Finale sein will. Sondern vielleicht eher "der Beginn eines Raums, den niemand bis heute erforscht hat". So verkündet es Teodor Currentzis, in bekannter Misterioso-Rhetorik, dem enthusiasmierten SWR-Konzert-Publikum im Freiburger Konzerthaus, nachdem das Adagio im Raum diffundiert ist. So wie eben auch das Licht, das mit ihm seine ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ