Klemens Schnorr

REGIO-MUSIKBUCH: Entlegenes, gebündelt

J. A.

Von J. A.

Do, 02. Januar 2020

Literatur & Vorträge

"... von verschiedener Art" – so heißt es auf der Titelseite von Bachs Schübler-Chorälen. Und Klemens Schnorrs Buch "Kleine große Orgelwelt" knüpft daran an. Schnorr, der von 1991 bis 2014 an Freiburgs Hochschule gelehrt hat, von 1998 bis 2012 zusätzlich Domorganist am Münster war und nun ganz in München lebt, ist auch Musikologe. Im Buch – das macht seinen Wert aus – sind 25 Beiträge vereinigt, die teils an entlegenen Orten erschienen sind. Es geht um Bach, um Orgelbau, -musik und -spiel. Freiburg ist mit Aufsätzen zur Michaelsorgel des Münsters und der Mathis-Orgel der Ludwigskirche dabei. Zudem mit einer launigen Ansprache zum Abschied des einstigen Landeskantors Martin Gotthard Schneider als Hochschuldozent. Lektüre mit Gewinn.

Klemens Schnorr: Kleine große Orgelwelt. 25 Beiträge von verschiedener Art gesammelt und herausgegeben von Silke Berdux. Allitera Verlag, München 2019. 283 Seiten, 29,90 Euro.