Kunst

Klee und Itten - zwei Ausstellungen in Bern

Volker Bauermeister

Von Volker Bauermeister

Fr, 14. Dezember 2012

Ausstellungen

Nein, selbst der Himmel ist nicht mehr sicher. Kein Ort des Friedens. Karl Valentin und Liesl Karlstadt räsonieren über den Friedensengel. Als Engel sieht Valentin aus wie ein Christus, dem man die Auferstehung nicht glauben mag.

Wer will, kann sich im Kleezentrum setzen und Kino schauen. Wim Wenders’ "Himmel über Berlin". Den Engel Bruno Ganz mit seiner rührenden Schwäche fürs Menschliche. Auch bei Paul Klee stehen Engel so dazwischen. Bewohner eines "Zwischenreichs". Und selbst das ganz Andere spielt mit – als Luzifer, wie bei Chaplin (siehe die Traumsequenz in "The Kid").
"Bei den Engeln ist alles wie bei uns, nur englisch", sagt Klee. Nahezu seine sämtlichen Engel sind in der Ausstellung zusammen. Da ist der frühe "Genius", der das Frühstück bringt – die frohe Botschaft graziös ins Kulinarische wendet. Da sind die Varianten der "Engelshut", die die Himmlischen und ihre irdischen Schutzbefohlenen graphisch ineins setzen. Am Ende der 1930er Jahre, am Lebensende, wird der Engel zum Leitmotiv Klees.
Identifikationsfigur ist er. Und es gilt ja nicht zuletzt für ihn das berühmte "Diesseitig bin ich gar nicht fassbar ...", das nur ein paar ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung