Account/Login

Kleine Änderungen für Firmenpark

Bernd Fackler
  • Fr, 12. August 2011
    Elzach

     

Das 2,86 Hektar große künftige Gewerbegebiet schreitet weiter voran / Die neu Trafostation bleibt an ihrem Platz.

Erste Konturen zeichnen sich ab im kün...Hintergrund rechts oben das Domänefeld  | Foto: Bernd Fackler
Erste Konturen zeichnen sich ab im künftigen Firmenpark Rißlersberg. Im Hintergrund rechts oben das Domänefeld Foto: Bernd Fackler

ELZACH. Einmal mehr stand das künftige Gewerbegebiet "Firmenpark Rißlersberg" auf der Tagesordnung einer Gemeinderatssitzung. Auf dem Areal des ehemaligen, seit 2000 brach liegenden und inzwischen abgerissenen Elza-Textilwerks soll bekanntlich auf 2,86 Hektar (davon überbaubare Flächen: 1,67 Hektar) produzierendes und verarbeitendes Gewerbe und Handwerk angesiedelt werden.

Am vergangenen Montag ging es im Rat um die "Beschlussfassung über eingegangene Bedenken und Anregungen, um die Änderung des Planentwurfs vom 8. August, die zweite förmliche Beteiligung von Öffentlichkeit und Behörden und um ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar