Kabel angebrannt

Kleiner Brand sorgt für einen Stromausfall in Lörrach

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 30. September 2022 um 13:43 Uhr

Lörrach

Bei einem kleinen Brand an einem Gebäude in Lörrach-Stetten wird eine Leitung beschädigt – in der Nachbarschaft fällt der Strom aus. Der Schaden kann rasch repariert werden.

Ein kleiner Brand an einem derzeit gerade renovierten Gebäude im Nachtigallenweg in Lörrach hat am Donnerstagabend zum Stromausfall in der Nachbarschaft geführt. Die Flammen waren gegen 23.20 Uhr bemerkt worden, teilte die Polizei am Freitag mit. Die Feuerwehr hatte nach kurzer Zeit den Brand gelöscht.

Im Bereich eines verlegten Stromkabels zum Gebäude hatte es am Fundament gebrannt. Das sorgte für den Stromausfall. Der Energieversorger reparierte die Leitung, so dass die Stromversorgung wiederhergestellt werden konnte. Zu einem Schaden am Gebäude führte das Feuer nicht. Die Feuerwehr Lörrach war mit vier Löschfahrzeugen im Einsatz, die Polizei mit zwei Streifen.