Das spannende Ringen um die Einheit im Tal

Hermann Jacob

Von Hermann Jacob

Mi, 31. Dezember 2008

Kleines Wiesental

Rückblick Kleines Wiesental: Chronologie des Wegs zur Einheitsgemeinde / Am Anfang standen viele Sonderwege / Bürger wollen den Zusammenschluss

KLEINES WIESENTAL. Mühsam war der Weg, bis der Zusammenschluss von acht Dörfern zur neuen Gemeinde Kleines Wiesental besiegelt war. Das Thema Einheitsgemeinde zieht sich wie ein roter Faden durchs Jahr 2008. Hier die Chronologie einer historischen Entscheidung, die alles andere als freiwillig erfolgte, auch wenn Landrat Walter Schneider das Zurückstellen von Eigeninteressen nun so sehr lobt.

JANUAR:. Wies, Wieslet, Sallneck und Neuenweg wollen mit der Auslagerung von Verwaltungsaufgaben nach Schopfheim oder Zell die Selbständigkeit erhalten und mit ehrenamtlichen Bürgermeistern weitermachen. In Tegernau bliebe nur noch ein Bürgerbüro. Neuenweg denkt an den Waldverkauf, um die Selbstständigkeit zu finanzieren. Am 24. Januar sind alle acht Bürgermeister wiederholt zum Landrat eingeladen. Als Moderator, um Wege zu einer guten Lösung aufzuzeigen, wird auf Antrag von Sallneck Professor Steeger, früherer Geschäftsführer des Gemeindetages, bestellt. Der Gemeinderat Wies beschließt, Verhandlungen mit Zell aufzunehmen. Das Landratsamt weist auf juristische Barrieren hin, die den Austritt einzelner Gemeinden aus dem GVV ausschließen. Eine Zersplitterung des Tales wird nicht zugelassen. Sallneck sagt daraufhin die Verhandlungen mit Zell ab. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung