Streit um Energiedialog

Windkraft: BI-Sprecher wirft Gerd Schönbett Heuchelei vor

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 19. November 2019 um 11:58 Uhr

Kleines Wiesental

Bernd Fischbeck kritisiert den Energiedialog im Kleinen Wiesental, er spricht von "heuchlerischen Bekundungen". Die Veranstaltung sei parteiisch, sagt der Sprecher von "Schwarzwald Gegenwind".

Nach den jüngsten Ankündigungen, im Windkraft-Streit die Zusammenarbeit mit dem Forum Energiedialog fortzusetzen, hat sich nun der Sprecher der Bürgerinitiative Schwarzwald Gegenwind, Bernd Fischbeck, in einer Stellungnahme zu diesem Thema zu Wort gemeldet. Fischbeck wirft Bürgermeister Gerd Schönbett darin erneut vor, zu spät tätig geworden zu sein. Außerdem spricht der BI-Sprecher von "heuchlerischen Bekundungen" im Zusammenhang mit der Neutralität des Forums Energiedialog.

"Heuchlerische Bekundungen, dass es für die vom ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ