Oberkirch-Ringelbach

Kleinkind stürzt von einem Vordach sechs Meter in die Tiefe

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 21. September 2021 um 13:11 Uhr

Ortenaukreis

Der Junge soll auf ein Vordach geklettert und abgestürzt sein.

Ein Kleinkind ist am Montagabend gegen 17.30 in Oberkirch-Ringelbach etwa sechs Meter in die Tiefe gestürzt. Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge soll sich der Junge in einem unbeobachteten Moment in einem Abstellzimmer zum Fenster begeben haben, auf ein Vordach geklettert und dann heruntergefallen sein. Dabei verletzte sich der Junge. Er wurde in ein Klinikum nach Freiburg gebracht. Lebensgefahr besteht laut Polizeimeldung aktuell nicht.