Account/Login

Gesundheitsversorgung

Krankenhausreform: Kliniken in Südbaden arbeiten immer enger zusammen

Klaus Riexinger

Von

Fr, 09. Februar 2024 um 14:58 Uhr

Südwest

BZ-Abo Die Kliniken in Deutschland stehen vor riesigen Herausforderungen: Es fehlt Personal, die Defizite steigen und es gibt immer mehr Patienten. Die Uniklinik Freiburg setzt deshalb auch auf Kooperationen. Zum Beispiel mit Emmendingen.

Zum Operieren in ein anderes Krankenha...reiburg denkt über dieses Modell nach.  | Foto: IMAGO/moodboard
Zum Operieren in ein anderes Krankenhaus? Die Uniklinik Freiburg denkt über dieses Modell nach. Foto: IMAGO/moodboard
Frederik Wenz, der Leitende Ärztliche Direktor der Universitätsklinik Freiburg, bringt die Probleme der deutschen Kliniken in wenigen Sätzen auf den Punkt: Durch die alternde Bevölkerung wächst die Nachfrage gesundheitlicher Versorgung. Dieser größere Bedarf muss aber künftig ebenfalls wegen des demographischen Wandels von immer weniger Händen in Kliniken versorgt werden – bezahlt zudem von ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.