Umstrittener Musiker

Knappe Entscheidung in Rostock: Xavier Naidoo darf auftreten

René Zipperlen

Von René Zipperlen

Mi, 17. Juni 2020 um 21:36 Uhr

Rock & Pop

BZ-Plus Das für August 2021 geplante Konzert von Xavier Naidoo in Rostock darf stattfinden. Das hat die Bürgerschaft entschieden. Auch in Emmendingen gibt es Debatten um einen geplanten Auftritt des Sängers.

Etwas mehr als eine Stunde lang debattierte die Rostocker Bürgerschaft am Mittwochabend über den Antrag der SPD- und Linken-Fraktionsspitzen, das Konzert des umstrittenen Sängers Xavier Naidoo abzusagen. Schließlich sprachen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ