Koalas in New South Wales vor Aussterben

dpa

Von dpa

Mi, 01. Juli 2020

Panorama

Im australischen Bundesstaat New South Wales könnte es einer Studie zufolge schon in 30 Jahren keine Koalas mehr geben. Das Aussterben der Beuteltiere bis zum Jahr 2050 könne nur durch eine "dringende Intervention der Regierung" verhindert werden, teilte ein Parlamentsausschuss am Dienstag mit. Durch die Buschfeuer zu Beginn des Jahres sind mindestens 5000 Koalas allein in dem Bundesstaat verbrannt.