Engagement fürs Wiederhören

Anita Fertl

Von Anita Fertl

Fr, 24. Juli 2015

Kollektive

Der Förderverein Taube Kinder lernen hören tritt 20 Jahren für Gehörlose ein .

Täglich werden in Deutschland ein bis zwei taube Kinder geboren. Hier setzt die Arbeit des Implant-Centrums Freiburg (ICF) an, das der HNO-Universitätsklinik Freiburg angegliedert ist: Das ICF verfolgt das Ziel, taube Kinder möglichst früh zu behandeln, damit sie wieder hören und sprechen können. Diese Arbeit unterstützt der Förderverein Taube Kinder lernen hören, der nun sein 20-Jähriges feiert.

"Primär ging es bei der Gründung des Fördervereins darum, Unterstützung für das Implant-Centrum Freiburg zu bekommen, eine Öffentlichkeit herzustellen. Was nicht gesichert war und nach wie vor nicht gesichert ist, ist die gesamte Ausstattung des Implant-Centrums", sagt Roland Laszig, ärztlicher Direktor der HNO-Klinik. Dennoch konnte der Förderverein in der bereits zwei Jahrzehnte andauernden Arbeit Einiges erreichen. So wurde ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ