Leitartikel

Freihandelsabkommen TTIP: Im Dunkeln blüht die Fantasie

Ronny Gert Bürckholdt

Von Ronny Gert Bürckholdt

Sa, 05. September 2015

Kommentare

Von Ronny Gert Bürckholdt.

Wer etwas geheim halten will, hat etwas zu verbergen. Aber was? Im Fall des umstrittenen, transatlantischen Freihandelsabkommens TTIP werden seit Monaten die Verhandlungspositionen und der Stand der Gespräche von der breiten Öffentlichkeit so gut wie möglich versteckt.

Die EU-Kommission, die für sich in Anspruch nimmt, in den Verhandlungen die Interessen von mehr als 500 Millionen Europäern zu vertreten, sagt, Verschwiegenheit sei unabdingbar, um ein Ergebnis zu erzielen, das Europa nützt. Wer seine roten Linien verrate, lädt die Amerikaner ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ