Iran auf dem Weg zur virtuellen Atommacht

Michael Wrase

Von Michael Wrase

Mi, 25. August 2010

Kommentare

Trotz immer schärferer Sanktionen macht das Land ständig Fortschritte auf nuklearem Gebiet – ein Rückblick.

Es sei ihm eine große Ehre den Beitritt seines Landes zum Club der Atommächte zu verkünden, erklärte Irans Präsident Mahmud Ahmadinedschad am 8. April 2007 in der Urananreicherungsanlage von Natanz. Vollmundig fügte er hinzu, dass die Islamische Republik nun in der Lage sei, Kernbrennstoff in industriellem Ausmaß herzustellen. Zwei Jahre zuvor hatten es iranische Atomphysiker geschafft, den kompletten nuklearen Brennstoffkreislauf – von der Uranförderung über die Anreicherung bis zur Endlagerung – zu schließen. Die "theoretische Fähigkeit zur Urananreicherung oder Wiederaufbereitung", hatte daraufhin der ehemalige Generaldirektor der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEO), Mohammed El Baradei, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung