Unterm Strich

Junge App, alte Partei: Die CSU nutzt Snapchat - und stolpert voraus

Daniel Laufer

Von Daniel Laufer

Mo, 23. November 2015

Kommentare

Die CSU - Durchschnittsalter 59 - will mit Snapchat vor allem junge Menschen ansprechen. Doch so richtig rund läuft die App fürs Smartphone noch nicht, wie Daniel Laufer beobachtet hat.

Die CSU will ab sofort modern sein und ist richtig stolz darauf. "Wir sind die erste Partei bei Snapchat", verkündete Generalsekretär Andreas Scheuer am Freitag zu Beginn des Parteitags in München. Snapchat ist eine App fürs Smartphone, mit der Nutzer einander Fotos und Videos schicken ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ