Account/Login

Interview

Kommt der Wolf in den Hochschwarzwald zurück?

Sebastian Wolfrum

Von

Di, 26. August 2014 um 16:45 Uhr

Titisee-Neustadt

Wölfe breiten sich aus – immer mehr Tiere werden in Deutschland gesichtet. Wildtierbiologe Micha Herdtfelder ist sicher: Irgendwann werden sie auch den Hochschwarzwald erreichen. Ein Interview.

Der Wolf – bald auch wieder ein Schwarzwald-Bewohner?  | Foto: Bäsemann
Der Wolf – bald auch wieder ein Schwarzwald-Bewohner? Foto: Bäsemann
33 bekannte Rudel gibt es schon in Deutschland – und der Wolf kommt auch zurück in den Hochschwarzwald. Für den Wildbiologen Micha Herdtfelder von der Forstlichen Versuchsanstalt in Freiburg ist das nur eine Frage der Zeit. Die Lebensbedingungen sind gut, das Raubtier findet in den Wäldern genügend Beute und Platz. BZ-Redakteur Sebastian Wolfrum fragte nach, was man tut, wenn plötzlich ein Wolf rumläuft und wie Gegner und Befürworter sich auf die Rückkehr vorbereiten.
BZ: Sie gehen seit längerem davon aus, dass der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar