Kommentar

Konflikt im Kongo eskaliert: Prügel für Priester

Johannes Dieterich

Von Johannes Dieterich

Di, 27. Februar 2018 um 22:03 Uhr

Kommentare

BZ-Plus Im Kongo eskaliert der Konflikt zwischen der Regierung von Joseph Kabila und der katholischen Kirche. Überall im Land brodelt es mittlerweile.

Die Bilder lassen keinen Zweifel zu. Eine Gruppe friedlicher Demonstranten läuft eine kleine Straße in einem Außenbezirk der kongolesischen Hauptstadt Kinshasa entlang, angeführt von einem Dutzend ganz in Weiß gekleideter Priester. Der Gruppe tritt eine Einheit schwerbewaffneter Bereitschaftspolizisten entgegen, diese feuern Tränengasgranaten ab. Während sich die meisten der Demonstranten fluchtartig zurückziehen, bleiben die Priester in Weiß stehen oder knien sogar nieder. Sie werden von den Polizisten mit Stöcken und Fäusten verprügelt und am Boden liegend mit Füßen getreten.
Szenen wie diese spielen sich in der sogenannten Demokratischen Republik Kongo derzeit regelmäßig ab. Am vergangenen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung