Account/Login

Unmut über Immobilienkonzern

Konzern vermisst Wohnungen in Freiburg neu – jetzt sind sie größer und teurer

Uwe Mauch
  • Do, 01. Februar 2024, 19:46 Uhr
    Rieselfeld

     

BZ-Abo Mieten steigen, Wohnungen sind plötzlich größer und teurer, Verantwortliche nicht zu erreichen. Viele Freiburger Mieter der Deutschen Invest Immobilien sind sauer. Der Konzern weist die meisten Vorwürfe zurück.

Anfang der 2020er Jahre hat die &#8222...ngen im Stadtteil Rieselfeld erworben.  | Foto: Volker Jung
Anfang der 2020er Jahre hat die „Deutsche Invest Immobilien GmbH“ 303 Wohnungen im Stadtteil Rieselfeld erworben. Foto: Volker Jung
Seit die "Deutsche Invest Immobilien GmbH" (DII) vor drei Jahren im Stadtteil Rieselfeld 303 Wohnungen in mehreren Blocks erworben hat, reißt die Kritik der Mieterinnen und Mieter nicht ab. Besonders groß wurde der Frust, als die DII im vergangenen Sommer 209 Haushalten eine Mieterhöhung ankündigte.
Ein halbes Dutzend Mieterinnen und Mieter sitzt an ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.