Ein Pionier, der seine Wurzeln im Rheinauewald hat

Hans-Jürgen Truöl

Von Hans-Jürgen Truöl

Sa, 10. September 2011

Kreis Emmendingen

MENSCHEN IM LANDKREIS: Meinrad Schwörer, Naturschützer und Widerständler gegen das Atomkraftwerk Wyhl, ist 80 geworden.

WYHL. "Lieber aktiv als radioaktiv": Auf einer Fensterbank liegt dieses viel benutzte Büchlein. Es enthält Aussagen von Menschen, die sich in den 80er- Jahren mit aller Kraft gegen das im Wyhler Rheinwald geplante Atomkraftwerk wehrten. Einer der Autoren: Meinrad Schwörer. Der Buchtitel könnte auch sein Lebensmotto sein: Lieber aktiv als radioaktiv.

Nun ist er 80 geworden. Er lebt mit seiner Frau Ilse in einem bescheidenen, schmucken Haus am Wyhler Ortsrand. Seine Solaris-Reben und die Apfelbäume sind nicht weit entfernt. Hündin Britta reagiert aufs Klingeln mit Bellen, ehe sie sich beruhigt. Drinnen, in der Wohnstube, freut sich Meinrad Schwörer über die vielen Gratulanten. Seit seinem zweiten Schlaganfall ist er nicht mehr gut zu Fuß, doch wenn auf "Wyhl" die Rede kommt, leuchten seine Augen.

Auch Wyhls Bürgermeister Joachim Ruth kam zum Gratulieren vorbei. Dies ist insofern erwähnenswert, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ