Parteiübergreifend gegen Atomkraft

Christine Speckner

Von Christine Speckner

Sa, 12. Februar 2011

Kreis Emmendingen

Diskussion bei der "Energiewende Waldkirch": Die Landtagskandidaten von SPD, Grünen, FDP und Linke einig / Rotzinger gebremst.

WALDKIRCH. Völlig gegensätzliche Standpunkte über künftige Energiepolitik hatten die Landtagskandidaten von SPD, Grüne, FDP und Linke im Kreis Emmendingen zwar nicht zu bieten: Alle setzen auf erneuerbare Energien. Dennoch musste Moderator Karl-Heinz Hagel bei der Podiumsdiskussion mehrmals eingreifen, um das hitzige Gespräch mit Besuchern in geordnete Bahnen zu lenken.

Zu seinem großen Bedauern sei CDU-Landtagskandidat Marcel Schwehr der Einladung aus Termingründen nicht gefolgt, sagte Vereinsvorstand Wolfgang Schäfer von der "Energiewende Waldkirch" bei der gut besuchten Veranstaltung im"Hirschen". So fehle ein wichtiger Diskussionspartner. Die Positionen der anwesenden Parteienvertreter seien bekanntlich zu ähnlich, um eine kontroverse Debatte in Gang zu setzen.
Sabine Wölfle (SPD), Hanns-Georg von Wolff (FDP), Alexander ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung