Kreis will keine kleinen Heime mehr

Martin Wunderle

Von Martin Wunderle

Mi, 25. November 2015

Löffingen

Das Landratsamt hält wegen des anhaltenden Flüchtlingsstroms an der geplanten Gemeinschaftsunterkunft fest.

LÖFFINGEN. Mindestens 170 Flüchtlinge, vielleicht auch 200, sollen im kommenden Jahr nach Löffingen kommen. Der Landkreis will sie in einer Gemeinschaftsunterkunft auf einem Gelände an der Göschweiler Straße unterbringen. Damit sind allerdings einige Bürger aus der benachbarten Hebelstraße und aus dem Wohngebiet Reichberg nicht einverstanden. Sie bemängeln mangelnde Bürgerbeteiligung bei der Standortsuche und fordern eine dezentrale Unterbringung.

Die Flüchtlinge auf verschiedene Standorte in der Stadt zu verteilen, hätte mehrere Vorteile. Zum einen wären nicht so viele Menschen auf engem Raum untergebracht, die soziale Kontrolle wäre in einem dicht bewohnten Bereich größer und auch die Integration würde im direkten Kontakt mit den Nachbarn besser gelingen, lautet die Argumentation. Diese Strategie hat auch der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung