Account/Login

Religion und Handwerk

Krippen zu bauen hat in Münstertal eine lange Tradition

  • Sa, 23. Dezember 2023, 20:00 Uhr
    Münstertal

     

BZ-Plus Vor 30 Jahren haben sich in Münstertal Gleichgesinnte zur freien Krippenbauergilde zusammengeschlossen. Daraus wurde eine Tradition. Doch nicht nur im Tal wird diese wach gehalten.

Am Vorabend vor Heiligabend 2001 wagte...n „lebendes Krippenspiel“.  | Foto: Manfred Lange
Am Vorabend vor Heiligabend 2001 wagte sich die Krippenbauergilde im Klosterhof von St. Trudpert an ein „lebendes Krippenspiel“. Foto: Manfred Lange
1/2
Wenn der Schulsport dem Krippenbau weicht, dann muss schon etwas Wichtiges vorgefallen sein. So geschah und geschieht es alle fünf Jahre an einem Adventwochenende in Münstertal, weil die einheimische Krippenbauergilde für die Präsentation von mehreren Dutzend Hauskrippen und einem halben Dutzend Kirchen- und Kapellenkrippen viel Platz braucht – zum Beispiel die Grundfläche einer großen Sporthalle.
Geburt und Tod sind in der christlichen Kulturgeschichte die beiden Themen schlechthin. Nicht ohne Grund haben sie den größten künstlerischen Niederschlag gefunden. Vom frühen Mittelalter bis in die Gegenwart hat jede Kultur- und Kunstepoche auf ihre Weise versucht, das Geschehen der Heiligen Nacht "lebendig" werden zu lassen. Neben der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar