Krise wächst und wächst

dpa

Von dpa

Fr, 12. Dezember 2008

Wirtschaft

Ifo-Institut erwartet Rezession auch für 2010 / Autobauer planen Hilfsfonds für die Zulieferer

MÜNCHEN/HAMBURG (dpa). Deutschland droht eine Rezession bis 2010 mit drastisch steigenden Arbeitslosenzahlen. Dies prognostizierte das Münchner Ifo-Institut am Donnerstag. Bundeskanzlerin Angela Merkel hält weitere Staatshilfen gegen den Wirtschaftsabschwung für möglich. Für die Autobauer ist unterdessen kein Hoffnungsschimmer in Sicht: Bei Daimler gehen weitere 10 000 Mitarbeiter in Kurzarbeit. Wegen der weltweiten Wirtschaftskrise schrumpft die Ölnachfrage erstmals seit 25 Jahren.

Die Wirtschaftsforscher des Ifo-Instituts sagten einen Rückgang des Bruttoinlandsprodukts im kommenden Jahr um 2,2 Prozent und im Jahr darauf um 0,2 Prozent voraus. Damit erwartet erstmals ein Institut auch für 2010 eine Rezession. Ein mehrjähriges Schrumpfen der Wirtschaftsleistung hat es seit Gründung der Bundesrepublik nicht gegeben. Die Zahl der Arbeitslosen könnte auf vier Millionen steigen.
Merkel betonte am Rande des Brüsseler EU-Gipfels: "Deutschland ist sich seiner Verantwortung als größte ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung