Künstler mit neuem Elan

Ursula Burgherr

Von Ursula Burgherr

Do, 06. August 2020

Aargau

Santhori verlegt Atelier ins Schloss Bad Zurzach / Kreativitätsschub nach mehreren Rückschlägen.

. Das Reich von Künstler Thomas Santhori befindet sich im Erdgeschoss, wo einst das Schlosscafé war. Bisher ist er der einzige Mieter im seit elf Jahren leerstehenden Schloss Bad Zurzach. Der 71-Jährige, der auch durch Ausstellungen in Waldshut-Tiengen bekannt ist, trägt weiße ausgefranste Jeans voller Farbspritzer.

Am 1. Juli hat er begonnen, Werkzeuge, Regale und Bilder in sein neues Atelier zu bringen, und es gibt noch viel zu tun. An der prachtvollen Holzdecke ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung