Weihnachtsmusik

Die vielen Parodien von "Stille Nacht"

Dorothea Rusch

Von Dorothea Rusch

Do, 24. Dezember 2015 um 12:50 Uhr

Kultur

Lustige Nacht, traurige Nacht: Das Zentrum für Populäre Kultur und Musik in Freiburg sammelt Parodien des Weihnachtsklassikers "Stille Nacht". 50 Stück sind bereits zusammen.

"Stille Nacht, Heilige Nacht, alles schläft, einsam wacht..." – Jedes Kind kennt diesen Text auswendig. In 300 Sprachen übersetzt, ist es eines der bekanntesten Weihnachtslieder der Welt. Für viele Menschen gehört es ebenso zum Fest wie der Baum, die Krippe und der Stollen.
"Stille Nacht" gibt’s auch als Arbeiterlied – und Punk
Egal, ob in der Kirche oder Zuhause vor der Bescherung: Groß und Klein wird beim Klang der vertrauten Melodie weihnachtlich ums Herz. Dabei dichten vor allem Kinder gerne mal eine Quatschstrophe dazu – und befinden sich damit in guter Gesellschaft: Das Zentrum für Populäre Kultur und Musik in Freiburg hat 50 verschiedene Parodien gesammelt. In über 100 Quellen sind die Umdichtungen des Liedes aus den vergangenen 100 Jahren belegt, wobei die inhaltliche Spanne beträchtlich ist: Vom Arbeiterlied bis zur Punkversion ist alles dabei.
Dabei ist das Lied selbst nicht viel älter als seine Parodien und sicherlich jünger, als manch einer gedacht hätte: Im Jahr 1816 verfasste der österreichische Priester und Dichter Joseph Mohr den Text. Sechs Strophen waren es ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung