"Das weiße Stadion"

Freiburger Musikstudenten vertonen Stummfilmdokumentation

Adrian Steineck

Von Adrian Steineck

Sa, 01. Februar 2014 um 10:39 Uhr

Kultur

Im Stummfilm "Das weiße Stadion" treten 25 Nationen gegeneinander an – und das zu Musik aus Freiburg: Arte zeigt Dienstag Arnold Fancks Doku der Winterspiele 1928

Dieser Stummfilm gilt als Geburtsstunde des Sportfilmgenres gilt. Die Musik für die restaurierte Version des lange als verschollen geltenden und in einem Moskauer Filmarchiv wiederaufgetauchten Werks spielten Studenten der Musikhochschule Freiburg unter Leitung von Cornelius Schwehr ein.

Damit schließt sich ein Kreis. Denn Regisseur Arnold Fanck gründete hier einst seine Berg- und ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ