Musikpreis

Kirchzartener Kühn gewinnt Grammy mit Pacific Mambo Orchestra

pd/sill

Von Peter Disch & sill

Mo, 27. Januar 2014 um 11:17 Uhr

Rock & Pop

Daft Punk, Jay-Z und Rihanna haben einen Grammy gewonnen – und auch Steffen Kühn aus Kirchzarten: Er holte mit dem Pacific Mambo Orchestra den wichtigsten Musikpreis der Welt.

"Wir sind so aufgeregt und können es immer noch nicht recht glauben", sagte Kühn in einem Interview mit CBS. Steffen Kühn ist einer der beiden Bandleader des Pacific Mambo Orchestra aus San Francisco und holte den Grammy in der Kategorie "Best Tropical Latin Album". "Unglaublich! Wir haben die ganze Konkurrenz ausgeschaltet, darunter Marc Anthony, das ist der Hammer gewesen", sagte Kühn dem SWR. "Als die unsere Namen aufgerufen haben, bin ich erst einmal flach gelegen."

Auf der Bühne hielt Kühn mit bebender und atemloser Stimme seine Dankesrede: "Eine Mexikaner und ein Deutscher gewinnen in der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ