Die elementare Kraft der Farbe

Antje Lechleiter

Von Antje Lechleiter

Sa, 13. Mai 2017

Kunst

Eine Schau in Engen widmet sich der Künstlerin Ida Kerkovius.

Als Ida Kerkovius 1970 hochbetagt in Stuttgart starb, zählte sie zu den bekanntesten deutschen Künstlerinnen der Klassischen Moderne. Zwei große Einzelausstellungen in Frankfurt und Stuttgart hatten sie drei Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges ins Bewusstsein des Publikums katapultiert. Als Teil des "Rat der Zehn" und mit Künstlern wie Otto Dix und Erich Heckel initiierte sie 1955 die Gründung des Künstlerbundes Baden-Württemberg.
Kunstinteressierten Freiburgern war die kleine Frau mit den wachen blauen Augen weit länger ein Begriff. 1916 hatte sie im Kunstverein gemeinsam mit ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung