Kurgarten: Streit unter Jugendliche artet aus

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 27. Mai 2020

Titisee-Neustadt

. Die Polizei musste eingreifen, nachdem am Montagnachmittag im Neustädter Kurgarten ein Streit zwischen zwei Jugendgruppen eskaliert war und den Wortgefechten Tätlichkeiten folgten und gegenseitig Drohungen ausgestoßen wurden. Ein aufmerksam gewordener Anwohner wurde "aufs Übelste" beleidigt, wie die Polizei berichtet. Die Ordnungshüter verhinderten ein weiteres Zuspitzen der Situation, gegen einige der Beteiligten wurden Strafverfahren eingeleitet. Etwaige Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier unter Tel. 07651/93360 zu melden.