Rückspiegel abgerissen

Kurvenschneiden führt zu Unfall in der Grendel-Kurve bei Zell

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 22. November 2021 um 14:32 Uhr

Zell im Wiesental

Weil ein unbekannter Autofahrer am Freitagabend auf der B 317 in der Grendel-Kurve bei Zell die Kurve geschnitten hat, wurde der Rückspiegel am VW Golf einer 25-Jährigen abgerissen.

Wie die Polizei berichtet, war die Frau gegen 19.40 Uhr von Zell kommend in Richtung Hausen unterwegs. In der Kurve am Grendelfelsen kam ihr ein Fahrzeug entgegen, welches zu weit auf ihrer Fahrbahnseite fuhr. Sie wich so weit wie möglich nach rechts aus, konnte aber einen Streifvorgang nicht mehr verhindern. Der Spiegel des Golfes wurde abgerissen. Der entgegenkommende Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Hinter diesem Fahrzeug fuhren weitere Fahrzeuge, die eventuell den Unfall beobachtet haben. Diese werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Schopfheim (07622/666980) in Verbindung zu setzen.