Kurz gemeldet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 26. Oktober 2019

Schliengen

Förderverein zieht Bilanz — Förderkreis unterwegs — Wilde Zeiten

SCHLIENGEN

Förderverein zieht Bilanz

Der Förderverein zur Erhaltung der Lorettokapelle in Schliengen lädt auf Montag, 28. Oktober, 18 Uhr, zur Mitgliederversammlung in die Hebelschule (Zimmer 315, 3. Obergeschoss) ein. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Berichte, der Haushaltsplan beziehungsweise die Verwendung der eingegangenen Beiträge und Spenden sowie die Festsetzung der Höhe des Jahresbeitrages sowie Verschiedenes.

BAD BELLINGEN

Förderkreis unterwegs

Unter dem Motto "Z’ Licht go bi de Berta" besucht der Förderkreis Heimatmuseum Bad Bellingen im Rahmen seines Monatstreffs November am Freitag, 8. November, das Bauernhausmuseum Schneiderhof Kirchhausen. Das Besuchsprogramm sieht eine etwa einstündige Führung vor. Anschließend gibt es ein Vesper mit Burebrot und Speck oder Burebrot und Käse sowie Most. Kosten für Führung und Vesper 22 Euro. Abfahrt um 14 Uhr mit Privat-Pkw beim Busparkplatz Bad Bellingen. Anmeldung bis spätestens Montag, 4. November, bei Wolfgang Müller, Tel. 07635/ 9780 oder E-Mail muellerwh@t-online.de.

Wilde Zeiten

Noch bis Dienstag, 6. November, finden in Bad Bellingen und Bamlach erneut die Schlemmerwochen statt. Einmal mehr wollen demnach Bad Bellinger Köche in dieser Zeit spezielle kulinarische Köstlichkeiten anbieten. Und in der Auflage 2019 dreht sich – wie im vergangenen Jahr – alles um das Thema Wild. So dürfen sich die Genießer auf Gerichte mit Hase, Reh, Hirsch und Wildschwein freuen. Aber auch allerlei Federvieh wie Fasan, Gans und Ente soll aufgetischt werden, wie es weiter heißt.