Kurz gemeldet

bz, who

Von BZ-Redaktion & Werner Hornig

Mo, 03. Februar 2020

Landesliga Süd

Todtnauer Kantersieg — HSG-Frauen überhastet — Dreiländer Spektakel — Stabile verlässt FSV — Zikolli verlässt Schönau — Laufenburger Torhunger

HANDBALL

Todtnauer Kantersieg
Auf heimischem Parkett sind die Handballerinnen des TV Todtnau weiter eine Macht: Der Südbadenliga-Neuling erfüllte seine Pflicht gegen Schlusslicht SG Baden-Baden/Sandweier in eindrucksvoller Manier, feierte mit 41:26 (23:13) den sechsten Sieg im siebten Heimspiel – die zweitbeste Bilanz der Liga hinter Spitzenreiter SG Dornstetten. Vier Todtnauerinnen erzielten gegen Baden-Baden mehr als sieben Treffer, darunter Herolinda Hakaj. Die 19-jährige Rechtsaußen eröffnete mit ihrem dritten von sieben Toren den 6:0-Lauf des Aufsteigers, der binnen vier Minuten auf 20:10 davonzog (26.).

Tore TVT: Sabrina Gruber 8, Wißler 8, Hakaj 7, Waßmer 7, Heitz 3/3, Oster 3, Winterhalter 3, Steinebrunner 1, Suevo 1. Spielfilm: 2:2 (4.), 11:5 (14.), 14:10 ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ